DER WEINBUNDWEIN

… ist ein Wein, der gemeinsam von den Mitgliedern des WEINBUND BERLIN ausgesucht und für eine begrenzte Zeit in allen Weinhandlungen zum gleichen Preis angeboten wird.

Er wird nach intensiven fachlichen Debatten in einem objektivierten Auswahlverfahren ermittelt. Bei der Auswahl lassen wir uns von der Prämisse leiten, die Vielfalt und Individualität in der Weinwelt zu zeigen und dem Berliner Publikum zu vermitteln. Daher ist dieser Wein auch eine Referenzgröße für die gemeinsame Qualitätsphilosophie der unterschiedlichen Weinhändler.

Es ist immer ein Gewächs, das sich durch Qualität und Typizität auszeichnet. Selbstverständlich muss das Verhältnis von Preis und Genuss ganz besonders attraktiv sein.

Ktima Teknos
FILOS – FREUND Agiorgitiko 2014

cava_teknos_filos-agiorgitiko_720x600-quer

Fl. 0,75 Liter           14,00 €
                                   1 Liter 18,67 €

Im Peloponnes südwestlich von Korinth liegen die Weinberge der Herkunftsbezeichnung Nemea auf Höhen zwischen 250 und 800 Metern. Das Weingut Teknos liegt ober- und damit außerhalb der Appellation auf einer Höhe von fast 900 Metern. Doch der Status als Landwein tut der Qualität keinen Abbruch, im Gegenteil!

Theodoros Teknos, der Winzer von Ktima(Weingut)Teknos, gehört zur jungen Generation von Winzern, der mit viel Enthusiasmus, Energie und viel Handarbeit einen Weinberg von 1 Hektar kultiviert. Angebaut wird wie in Nemea auch die Agiorgitiko (Sankt – Georg traube),die zu den ältesten Rebsorten der Welt gehört. Früher hieß die Rebsorte Mavro (Schwarz) und die Einheimischen nannten sie wegen der Farbintensität „Blut des Herkules“.

Durch die Höhenlage und von Kalkstein geprägten Boden gerät die Agiorgitiko im Weingut Teknos besonders kräftig und erhält viel mehr Struktur und Aromen als gewöhnliche Weine aus Nemea. 12 Monate Reifezeit in Barriquefässern unterstützen die geschmackliche Harmonisierung.

Der FILOS AGIORGITIKO 2014 ist kräftig, mit würzigen Holznoten und Sauerkirschfrucht ausgestattet. Trotz kräftigem Körper wirkt der Wein, bedingt durch eine herbe Grundaromatik, elegant und animierend. Zusätzlich zu seinen Tanninen kommen mit der Zeit auch tertiäre Aromen ins Spiel. Gastronomisch freundet sich der FILOS insbesondere mit kräftigen Speisen an. Nicht Vegetarier dürfen an Rinderbraten, Steak und Gans denken...

weinbund_berlin_logo2





WEINBUND BERLIN Mitglieder:

DiVinum, Paasburg´s W.A.L., Vinos y Tapas, Vinum, Viniculture
Weingalerie Kubin & Lindenblatt, Weinhandlung Cava
Wein & Glas Compagnie, Weinhandlung Hardy, Weinkeller Türk

Aktuelle Informationen sind zu finden unter: www.weinbund-berlin.de

 

Zuletzt angesehen