Filos Agiorgitiko 2014

Filos Agiorgitiko 2014

Teknos

»Im Norden der Halbinsel liegt das angesehene kalkbödige Anbaugebiet Nemea, wo man sich auf die Rebsorte Agiorgitiko (Hl. Georg) konzentriert. Etwas außerhalb seiner Appellstionsgrenzen, auf den gleichen gepriesenen Böden zwar, aber auf fast 900 Meter Höhe, arbeitet Theodoros Teknos. Der Winzer verfügt über gerade einmal 10 Stremmata, das ist ein griechisches Flächenmaß und steht für 1 Hektar.

Teknos' tiefroter Wein hat Kraft und Struktur, denn er reift seinen 100-prozentigen Agiorgitiko ein volles Jahr im Barrique, weshalb der von Sauerkirschduft geprägte Wein zwar jetzt schon wunderbare Trinkreife hat, aber auch noch viele Jahre Reifepotenzial ... Filos heißt Freund, und ein Freund ist dieser Wein für alle kräftigen Speisen wie Gans, Rinderbraten und Steak.«

Der STERN, Ausgabe 50 vom 8.12.2016, Seite 98

14,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (18,67 € / 1 Liter)

inkl. Mehrwertsteuer ggf. plus Versandkosten

Vorrätig und zum Versand bereit

Artikel-Nr: 1597
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
»Im Norden der Halbinsel liegt das angesehene kalkbödige Anbaugebiet Nemea, wo man sich auf die... mehr
Filos Agiorgitiko 2014
Erzeuger Teknos
Jahrgang 2014
Weinart Rotwein
Geschmacksrichtung trocken
Anbaugebiet Daphnes
Rebsorte(n) 100% Agiorgitiko
Ausbau 12 Monate Barriques
Trinktemperatur 16-18° C
Verschluss Naturkorken
Weitere Angaben enthält Sulfite
Zuletzt angesehen